Table './db419839/mod_cache' is marked as crashed and should be repairedTable './db419839/mod_cache' is marked as crashed and should be repairedTable './db419839/mod_cache' is marked as crashed and should be repairedSchwarzer Schwan Kostümparty-Event im Browserspiel Dorfleben gestartet

Dorfleben

Dorfleben – Kostümparty-Event gestartet

veröffentlicht von Dorfleben - Bauernhof Browserspiel

Kaum ist das WM-Event vorbei, geht die große Sause im kostenlosen Browsergame Dorfleben schon wieder weiter. Diesmal dürft ihr die heißeste Feier des Jahres im Rahmen des Schwarzer Schwan Kostümparty-Events ausrichten. Meistert ihr die neue Mission mit Bravour, könnt ihr am Ende eine Fußball Creme Maschine oder aber einen wilden Eber und einen Storch gewinnen.

Die Themenparty und die Kostüme sollen natürlich im weitesten Sinne etwas mit dem schwarzen Schwan zu tun haben, der eure Farm jetzt schmückt. Passend dazu könnt ihr im Laden von tollen Rabatte anlässlich des neuen Events profitieren, um alles herzurichten.

Doch zu einer richtigen Party gehört natürlich auch Essen! Bereitet Kuchen, Pizza und weitere Häppchen zu, um eure Gäste zu verköstigen. Sind eure Gäste zufrieden und ihr habt alle Event-Aufgaben erledigt, erhaltet ihr für die Erfüllung der Dorfleben-Wochenaufgabe Münzen und Erfahrungspunkte.

Dorfleben Schwarzer-Schwan

Schwarzer Schwan zum Kostümparty-Event im Browsergame Dorfleben

Diese Games könnten dich auch interessieren:

Pirate Storm – Und täglich brandschatzt der Freizeit-Freibeuter …

Pirate Storm

Und täglich brandschatzt der Freizeit-Freibeuter …

Fußballmanager Browserspiel 11 Legends

11 Legends

Werde selbst zu einer Fußballlegende

Anno Online – Aufbaustrategiespiel nun auch als Onlinespiel

Anno Online

Aufbaustrategiespiel nun auch als Onlinespiel

Harbor World – Manage Deinen eigenen Schiffshafen

Harbor World

Manage Deinen eigenen Schiffshafen

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt browsergames-testen.de steht zum VerkaufBesucherstatistiken von browsergames-testen.deetracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse