Goodgame Empire

Goodgame Empire – Neue Bezugsquellen von Edelsteinen

veröffentlicht von Goodgame Empire

Vor zwei Wochen haben wir euch hier darüber berichtet, dass es im kostenlosen Browserspiel Goodgame Empire neue Edelsteine mit permanenten Boni gibt. Die alten Juwelen sollen nun nach und nach aus dem Spiel verschwinden und durch die besseren Versionen ersetzt werden.

So werdet ihr nun als Feldherren noch schlagkräftiger und könnt beispielsweise mehr Angreifer an der Front oder Flanke einsetzen, euren ausgeteilten Schaden erhöhen oder das Lauftempo eurer Truppen beschleunigen. Mit dem nächsten Update bekommt ihr noch mehr Chancen auf wertvolle Edelsteine. Künftig haben alle teilnehmenden Allianzmitglieder die Chance, auf den Sturminseln einen zufälligen Edelstein als Belohnung zu erhalten. Darüber hinaus könnt ihr den Händlern von Langzeit-Events einen Besuch abstatten, um dort Edelsteine einzutauschen.

Abgesehen von diesen Änderungen werden die Reparaturkosten für Burgen beschränkt: Das neue Limit liegt bei 10.000 Rubinen und wird nun nicht mehr so teuer. Wann genau das Update aufgespielt wird ist noch unklar, aber nach der Ankündigung vergeht normalerweise nur wenig Zeit, bis ihr die neuen Funktionen und Änderungen live testen könnt.

Goodgame Empire Edelsteine

Neue Edelsteine im Browserspiel Goodgame Empire

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken.

Angriff Goodgame EmpireAbwehr Goodgame EmpireBlaues Schloss Goodgame EmpireKarte Goodgame EmpireKleines Schloss Goodgamr Empire

Diese Games könnten dich auch interessieren:

Kickerstar Fußballmanager

Kickerstar

Fußball-Manager im Shakes and Fidget-Look

Puzzle Pirates – Puzzelnd zum Piraten-Monarch der sieben Weltmeere

Puzzle Pirates

Puzzelnd zum Piraten-Monarch der sieben Weltmeere

Fiesta Online spielen

Fiesta online

3D-Rollenspiel im farbenfrohen Comic-Style

Tribal Wars 2 MMO

Tribal Wars 2

Das verbesserte Siedeln

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt browsergames-testen.de steht zum VerkaufBesucherstatistiken von browsergames-testen.deetracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse